Gärtner trifft internationale Küche

Gärtner trifft internationale Küche

Ort: Stöcker-Stauden - 59597 Erwitte-Seringhausen

Der Name ist Programm,

wenn das Genusserlebnis der Staudengärtnerei Stöcker in Kooperation mit der internationalen Frauengruppe  aus Soest  am Samstag, den 27.4 und Sonntag, den 28.4.2019 während der Geschäftszeit wieder stattfindet.

Köstlichkeiten, aus der feinen Kräuterküche , Naschgemüse und Beeren, herzhafte und süße Speißen mit internationalem Flair aus vielen Ländern, werden wieder an verschiedenen Probierstationen und der ESS-Bar zur Verkostung angeboten . 

Über 100 Sorten wohlschmeckender, trendiger Kräuter , alte und neue Gemüsesorten, verschiedenes Terrassen- u. Beerenobst  und vieles mehr, versprechen eine Vielzahl interessanter Aromen für den Naschbalkon sowie der kreativen Küche.

Auch in diesem Jahr neu dazukommende Infostände, bereichern das Genusserlebnis mit weiteren Gaumenfreuden, Dekorationen, Sondergrößen  und Fachgesprächen über essbare Ideen, neue Trends und Sortenvielfalt für das Grüne Wohnzimmer im eigenen Garten.

Barbara Heichel, Fachreferentin für Kräuter und Heilpflanzen, informiert die Besucher am Samstag von 11-15 Uhr in eine Art Workshop über Kräuter und deren Verwendung

und

Beate von Sobbe, die bekannte Kräuterfrau aus Salzkotten erzählt am Sonntag viel  Wissenswertes und Unterhaltsames über Kräuter als Gewürz und Heilmittel.

Stöcker-Stauden, Soester Straße 400, 59597 Erwitte- Seringhausen

Geschäftszeiten:

Sa : 27.04.2019 von  09: 00 Uhr - 16:00 Uhr

So : 28.04.2019 von  12: 00 Uhr  - 17:00 Uhr

 

 

 

Zurück

Copyright 2019 Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE)
Wir setzen Cookies zur Reichweitenanalyse und Bereitstellung einiger Funktionen ein. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie Sich einverstanden. mehr Informationen
Okay!