Fernsehtipps

Gartensendungen
Fernsehtipps
Querbeet (Bayerischer Rundfunk)

Sendung vom 19.02.2018 / 19:00 Uhr

Ob im Garten, in der Wohnung, auf dem Balkon oder im Gewächshaus. „Querbeet“ vermittelt das Wissen um Aussehen, Pflege und Verwendung der Pflanzen. „Querbeet“ macht Lust, es selbst auszuprobieren und die Liebe zum Garten und zum Gärtnern zu entdecken. Die Themen dieser Sendung:

- Gärtnern im Winter – Saison planen
- Strelitzien im Botanischen Garten Bayreuth
- Baumknospen verarbeiten
- Chicorée treiben
- Verschneiter Privatgarten im Bayerischen Wald
MDR-Garten (Mitteldeutscher Rundfunk)

Sendung vom 25.02.2018 / 08:30 Uhr

Sie gelten immer noch als Omapflanzen, dabei sind sie es längst nicht mehr: Anthurien gibt es mittlerweile in vielen Farben und Varianten. Wir zeigen Ihnen in der kommenden Sendung Anthurien von einer völlig neuen Seite.
Außerdem geht es um Dachbegrünung. Sie ist nicht nur gut fürs Klima, sondern sorgt auf tristen Flächen für grüne Farbtupfer. Wie das geht und was es dabei zu beachten gilt, haben wir uns von einem Landschaftsgärtner zeigen lassen.
Unser Wettbewerb "MDR Gartenflorist" geht in die letzte Runde: Christina Müglich, Andrea Knutas und Heiko Steudner stellen zum dritten  Mal ihr Können unter Beweis. Und für alle, die sich die letzten Winterabende nicht lang werden lassen wollen, stellt Gartenbuch-Experte Jens Haentzschel das "Gartenbuch des Monats" vor.

Querbeet (Bayerischer Rundfunk)
Sendung vom 25.02.2018 / 15:15 Uhr
 
In der ältesten Gartenschau Deutschlands ist Direktor Volker Kugel zuhause. Langsam beginnt hier das emsige Treiben der Gärtner: Die Pflanzen müssen auf die kommende Saison vorbereitet werden. In den kalten Monaten sind die meisten Pflanzen in einer Ruhephase und sammeln Kräfte für die neue Saison. Volker Kugel zeigt, wie man Zitrusgewächse pflegen muss, damit sie im Sommer gesund sind. Umtopfen, Düngen, Rückschnitt, gegebenenfalls Schädlinge bekämpfen - es ist einiges zu tun.
Gartenzeit (Rundfunk Berlin Brandenburg)

Sendung vom 04.03.2018 / 18:30 Uhr

Gärtnern am Rand - Wie die Uckermark aufblüht - Reportage von Sylvia Rademacher: In der Reportage begleiten wir über ein Jahr lang zwei Landschaftsgärtner mit der Kamera, die sich in der Uckermark ihren Traum vom Biogärtnern erfüllt haben. Gartenzeit ist das rbb-Magazin für Gartenfreunde in Berlin und Brandenburg. Die serviceorientierte Sendung gibt viele praktische Tipps und Hinweise, holt Auskünfte von Profi-Gärtnern ein und stellt Hobbygärtner vor.

 

Copyright 2018 Bundesverband Einzelhandelsgärtner (BVE)
Wir setzen Cookies zur Reichweitenanalyse und Bereitstellung einiger Funktionen ein. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie Sich einverstanden. mehr Informationen
Okay!