Wie wird mein Rasen schön?

„Je häufiger Sie Ihren Rasen mähen, desto schöner präsentiert er sich. Passen Sie die Schnitthöhe den Witterungsbedingungen an. Während regenreicher Perioden können Sie Ihren Zierrasen mit 2 bis 4 cm Höhe kurz halten. Bei ausgesprochen trockener Witterung sollten Sie den Rasen mit 5 bis 6 cm etwas länger halten. Für den Schnitt an schwer zugänglichen Stellen empfiehlt sich der Einsatz eines Rasentrimmers. Mit diesem Gerät kommen Sie auch in die letzten Ecken und Winkel. Für die Nährstoffversorgung empfiehlt sich der Einsatz von Rasen-Langzeitdünger. Wer eine größere, plane Rasenfläche zu versorgen hat, ist mit einem Streuwagen gut beraten. Halten Sie sich bitte an die empfohlenen Düngemengen. Sie sind die Garantie für üppiges Grün. Lücken im Rasen können Sie durch eine Nachsaat ausbessern. Hierfür gibt es im Fachhandel spezielles Saatgut.“

Unser Experte antwortet

Oliver-Fink

Gärtnermeister Oliver Fink
GartenBaumschule Becker
Bernard-Eyberg-Straße 16
51427 Bergisch Gladbach

Telefon: 02204 – 21100
Fax: 02204 – 64409
info@GartenBaumschule-Becker.de
www.GartenBaumschule-Becker.de

Expertentipp_SchoenerRasen

Weitere Tipps: